Seminare

Look good feel better

Wer sich wohl fühlt, fördert den Heilungsprozess. Aus diesem Grund bietet DKMS LIFE das look good feel better Patientenprogramm für Krebspatientinnen in Therapie an. Denn viele leiden besonders unter den äußeren Folgen der Krebstherapie: Haar- und Augenbrauenverlust oder Hautirritationen zeichnen die Patientinnen. In kostenfreien Kosmetikseminaren erhalten Teilnehmerinnen Tipps zu den Themen Kosmetik und Haare.

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unseren  
look good feel better Online-Kosmetikseminaren für Krebspatientinnen. Die kostenfreien Online-Kosmetikseminare dauern etwa zwei Stunden und finden unter Leitung einer ehrenamtlichen Kosmetikexpertin in kleinen Gruppen statt.

Sie können Sich weiter unten ganz bequem anmelden

Sie erhalten zeitnah von uns eine Rückmeldung mit den weiteren Informationen zur Teilnahme am Online-Kosmetikseminar. Bitte haben Sie Verständnis, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Zur Durchführung verwenden wir die Software Zoom.

Bitte lesen Sie diese Informationsbox vollständig durch, um alle Voraussetzungen für ein gelungenes Online-Seminar zu schaffen.

Eine Teilnahme ist grundsätzlich via PC oder Notebook sowie Tablet oder Smartphone möglich, wobei wir PC/Notebook auf Grund besserer Bedienbarkeit und größerer Ansicht empfehlen. Zudem benötigen Sie eine stabile Internetverbindung.

Lautsprecher bzw. Kopfhörer

Damit Sie uns und die anderen Teilnehmerinnen hören können, stellen Sie sicher, dass der Ton auf Ihrem PC bzw. Notebook aufgedreht ist. Sie finden die Einstellung auf Ihrem Desktop in der Regel rechts unten, indem Sie auf das Lautsprecher-Symbol klicken.

 

Mikrofon

Damit wir Sie hören können, ist ein Mikrofon notwendig. Dafür nutzen Sie das integrierte Mikrofon Ihres PCs oder Notebooks oder alternativ ein Headset.

Webcam

Wir möchten Sie gern bei dem Mitmachprogramm bestmöglich unterstützen und die Interaktion untereinander fördern. Deshalb wäre es schön, wenn wir einander sehen können. Dafür müssten Sie Ihre Webcam aktivieren.

 

Folgende Dinge sollten Sie an Ihrem persönlichen Schminkplatz zu Hause bereit stellen:

  • Standspiegel
  • Wattepads
  • Wattestäbchen
  • Kosmetiktücher
  • Etwas zur Handreinigung (Feuchttücher, Waschlappen)
  • Mülleimer

 

Die Produkttasche mit allen Kosmetikartikeln, die Sie für das Kosmetikseminar benötigen, senden wir Ihnen vorab pünktlich zu.

 

 

 

Grundsätzliches

Wie läuft ein look good feel better Online-Kosmetikseminar ab und wie lange dauert es?

  • Das Online-Seminar findet über eine Software für Videokonferenzen statt. Geschulte, ehrenamtliche Kosmetikexpertinnen zeigen einer Gruppe aus maximal zehn Teilnehmerinnen in einem rund zweistündigen Mitmachprogramm professionelle Tipps zur Gesichtspflege und zum Schminken, sowie zum Thema Kopfbedeckung. Die benötigten Kosmetikprodukte und Informationsmaterialien schickt DKMS LIFE den Krebspatientinnen nach eingegangener Anmeldung zu. Die Produkte und die Teilnahme sind für die Patientinnen kostenfrei.

Welche Voraussetzungen gelten für die Teilnahme?

  • Laut Satzung der DKMS LIFE müssen sich die Patientinnen derzeit in einer Krebsbehandlung (Chemotherapie, Bestrahlung etc.) befinden, die Behandlung kürzlich abgeschlossen haben oder kurz davor stehen, mit der Behandlung zu beginnen. Somit ist ab der Diagnose bis hin zur abgeschlossen Rehabilitationsmaßnahme eine Teilnahme generell möglich.

Wie können die Teilnehmerinnen sich für ein
look good feel better Online-Kosmetikseminar anmelden?

  • Die Anmeldung erfolgt über die Website der DKMS LIFE durch die Teilnehmerin persönlich. Die Teilnehmerinnen bekommen im Anschluss eine Bestätigungs-E-Mail mit allen wichtigen Informationen zur Teilnahme am Online-Kosmetikseminar.

Wie können die Teilnehmerinnen sich von einem
look good feel better Online-Kosmetikseminar abmelden?

  • Die Abmeldung erfolgt durch den Abmelde-Button in der Bestätigungs-E-Mail, welche die Teilnehmerin nach der Anmeldung an einem Seminar erhalten hat.

Kann die Teilnahme abgesagt werden?

  • Bei Krebspatientinnen können kurzfristige Absagen generell immer vorkommen. Die betreffenden Teilnehmerinnen haben in den folgenden drei Monaten zweimal die Möglichkeit, einen Nachholtermin wahrzunehmen. Dafür muss bei der erneuten Anmeldung angegeben werden, dass bereits eine Produkttasche vorhanden ist.

Ist eine kurzfristige Anmeldung (zum Beispiel ein bis zwei Tage vor dem Online-Seminar) möglich?

  • Sollte eine Teilnehmerin schon eine Produkttasche besitzen (z.B. weil sie einen Termin nachholt), kann sie sich problemlos auch kurzfristig anmelden. Darüber hinaus ist es natürlich auch möglich, eigene Kosmetikprodukte für die Teilnahme zu nutzen und die Produkttasche nach dem Seminar zu erhalten.

Zu welchem Zeitpunkt in der Therapie sollten Krebspatientinnen an dem look good feel better Online-Kosmetikseminar teilnehmen?

  • Generell ist eine Teilnahme am look good feel better (Online-)Kosmetikseminar bereits ab der Diagnose und bis zur Reha möglich und aus unserer Sicht generell zu jeder Zeit der Therapie sinnvoll.

Dürfen die Teilnehmerinnen eines look good feel better Online-Kosmetikseminars zu einem späteren Zeitpunkt auch noch einmal an einem Vor-Ort-Kosmetikseminar in einer Klinik teilnehmen?

  • Sobald die look good feel better Kosmetikseminare bundesweit vor Ort wieder stattfinden, sind die Teilnehmerinnen der Online-Kosmetikseminare herzlich eingeladen, mit ihrer persönlichen Produkttasche an einem der Vor-Ort-Kosmetikseminare teilzunehmen. Die Termine der Vor-Ort-Kosmetikseminare werden rechtzeitig auf der DKMS LIFE Website und in den jeweiligen medizinischen Einrichtungen veröffentlicht.

Dürfen die Teilnehmerinnen, die bereits an einem Vor-Ort-Seminar teilgenommen haben, an einem am
look good feel better Online-Kosmetikseminar teilnehmen?

  • Sollte eine Teilnehmerin schon einmal an einem look good feel better Kosmetikseminar teilgenommen und eine Produkttasche erhalten haben, kann sie die Tasche erneut für das Online-Kosmetikseminar nutzen. Jede Teilnehmerin kann natürlich auch ihre eigenen Produkte verwenden.

Produkttaschen / Pflege- und Kosmetikprodukte

Wie erhalten die Teilnehmerinnen die benötigten Kosmetikprodukte und die DKMS LIFE Informationsmaterialien?

  • DKMS LIFE sendet die Tasche direkt zu den Teilnehmerinnen nach Hause, nachdem sie sich auf der DKMS LIFE Website zu dem Online-Kosmetikseminar angemeldet haben. Der Versand erfolgt über UPS.

Welcher Inhalt befindet sich in der Produkttasche?

  • Die Produkttasche beinhaltet je ein Produkt für jeden einzelnen Pflege- und Schminkschritt. Zusätzlich erhalten die Teilnehmerinnen ein Shampoo für die empfindliche Kopfhaut, ein Schlauchtuch, sowie Informationsmaterialen, die die einzelnen Schritte noch einmal abbilden. Die Farben der Produkte sind entsprechend der erhaltenen Produktspenden bestmöglich zusammengestellt. Es soll eine „beispielhafte“ Anwendung ermöglicht werden.

Was passiert, sollte ein Produkt in der Tasche defekt sein?

  • Leider ist es DKMS LIFE nicht möglich, den Teilnehmerinnen einzelne Produkte nachträglich zu ersetzen.

Was passiert, wenn die Teilnehmerinnen ihre Produkttasche nicht rechtzeitig bekommen haben?

  • Sollten Teilnehmerinnen ihre Produkttasche zwei bis drei Tage vor dem Termin für das Online-Seminar nicht erhalten haben, sollen sie sich mit DKMS LIFE in Verbindung setzen. Dies kann telefonisch über 0221 9405824100 oder per E-Mail über info@dkms-life.de erfolgen. Das DKMS LIFE Team prüft, wie der Status des Versandes ist und informiert die Teilnehmerin. Kommt die Produkttasche tatsächlich nicht rechtzeitig an, besteht die Möglichkeit, den Termin zu verschieben oder mit eigenen Kosmetikprodukten teilzunehmen. Die Produkttasche wird dann nachträglich zugestellt.

Können die Teilnehmerinnen auch ihre eigenen Kosmetika benutzen?

  • Ja, natürlich können die Teilnehmerinnen auch ihre eigenen Produkte verwenden. Die Produktpalette, die DKMS LIFE zur Verfügung stellt, soll lediglich sicherstellen, dass alle Teilnehmerinnen die Möglichkeit haben, die insgesamt 12 Pflege- und Schminkschritte im Online-Kosmetikseminar und auch im Anschluss zu Hause umzusetzen. Es ist aber natürlich jeder Teilnehmerin freigestellt, ihre eigenen Kosmetika im Seminar zu nutzen, die zur Verfügung gestellten Produkte nicht zu nutzen und/oder einzelne Schritte wegzulassen, wenn sie dies möchte.

Welche Produkte benötigen die Teilnehmerinnen, falls sie mit eigenen Kosmetikartikeln teilnehmen?

  • Die Teilnehmerinnen benötigen:
    • Gesichtsreinigung
    • Gesichtscreme
    • Abdeckstift (Concealer)
    • Make-up
    • Gesichtspuder
    • Rouge
    • Kajal
    • Lidschatten – helle und dunkle Farbe
    • Augenbrauenstift
    • Wimperntusche (Mascara)
    • Lippenkonturenstift
    • Lippenstift

 

Technik

Welche technischen Voraussetzungen müssen für die Teilnahme am look good feel better Online-Kosmetikseminar erfüllt werden?

  • Für die Teilnahme benötigen die Patientinnen lediglich einen PC, Laptop, Tablet oder ein Smartphone mit einer stabilen Internetverbindung, sowie einem Mikrofon und einem Lautsprecher oder Headset/Kopfhörer. Wir empfehlen jedoch die Nutzung von PC/Laptop auf Grund besserer Bedienbarkeit und der größeren Ansicht.

Welche Software wird für die look good feel better Online-Kosmetikseminare genutzt?

  • DKMS LIFE verwendet für die look good feel better Online-Kosmetikseminare die Software „Zoom“.

Wann müssen die Teilnehmerinnen die Software Zoom installieren?

  • DKMS LIFE sendet den Teilnehmerinnen eine E-Mail mit dem Zugangslink für das jeweilige Online-Kosmetikseminar einen Tag vor dem Termin. Es wird empfohlen, erst dann das Programm Zoom über diesen Link herunterzuladen.

Wie funktioniert die Teilnahme an einem Zoom-Meeting?

  • Zoom muss vorab installiert werden. DKMS LIFE sendet den Teilnehmerinnen einen Link mit dem Zugangslink für das jeweilige Online-Kosmetikseminar einen Tag vor dem Termin zu. Durch das Klicken auf den Link startet der Installationsprozess. Das System leitet entsprechend der Anweisungen durch diesen Prozess. Falls Zoom bisher noch nicht verwendet wurde, wird eine Installationsdatei heruntergeladen, die gestartet werden muss („Ausführen“). Im Anschluss erfolgt automatisch die direkte Verbindung mit dem Online-Kosmetikseminar. Sollte der Download nicht automatisch starten, kann er manuell über den angebotenen Link nochmals gestartet werden („hier herunterladen“). Sollten bei der Installation Schwierigkeiten auftauchen, unterstützt das DKMS LIFE Team gerne. Die Teilnehmerinnen werden gebeten, sich zehn Minuten eher einzuloggen, sollte Zoom zuvor noch nicht verwendet worden sein. Wenn bereits Erfahrung in der Anwendung besteht, reicht es aus, sich fünf Minuten vor offiziellem Beginn in das Online-Seminar einzuwählen.

Können Teilnehmerinnen ohne Kamera teilnehmen?

  • Ja, die Teilnahme ist auch ohne Kamera möglich. Damit die Kosmetikexpertin die Teilnehmerinnen optimal unterstützen kann, ist es aber empfehlenswert, mit Kamera zugeschaltet zu sein.

Können Teilnehmerinnen mit Smartphone oder Tablet teilnehmen?

  • Eine Teilnahme ist grundsätzlich via PC oder Notebook sowie Tablet oder Smartphone möglich, wobei PC/Notebook auf Grund besserer Bedienbarkeit und größerer Ansicht empfohlen wird. Im Falle der Nutzung eines Smartphones oder eines Tablets muss die Zoom-App heruntergeladen werden. Über die Eingabe der Meeting-ID, die in der Terminerinnerung einen Tag vor dem Seminar mitgeteilt wird, kann am Online-Kosmetikseminar teilgenommen werden.

Welche Zoom-App muss bei einer Teilnahme über Smartphone oder Tablet installiert werden?

  • Bei einer Teilnahme über Smartphone oder Tablet müssen Teilnehmerinnen die entsprechende App vorab herunterladen. Diese heißt Zoom Cloud Meetings. Das Symbol dafür ist eine weiße Kamera auf blauem Hintergrund.

 

Datenschutz, Sicherheit und Qualitätsmanagement

Ist eine Vernetzung / ein Kontakt-/Adressaustausch zwischen den Teilnehmerinnen möglich?

  • Aktuell findet dies aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht statt. Wenn Kontakt zwischen den Teilnehmerinnen gewünscht ist und alle ihre Einverständnis geben, kann DKMS LIFE den Kontakt untereinander herstellen.
Erwachsene

In einem rund zweistündigen Programm geben ehrenamtliche Kosmetikexpertinnen Tipps zur Gesichtspflege und zum Schminken. Sie zeigen den maximal zehn Teilnehmerinnen, wie einfach die äußerlichen Folgen der Therapie kaschiert werden können. Die Frauen schminken sich selbst, damit ihnen das auch im Anschluss an das Seminar ohne Schwierigkeiten gelingt. Denn das Motto, das zu mehr Lebensmut ermuntern soll und so neue Lebensqualität aufzubauen hilft, heißt „Hilfe zur Selbsthilfe: sich wohler fühlen durch gutes Aussehen“. Ein weiterer Programmpunkt ist eine Tücher- und Kopfschmuckberatung.

Sowohl die Seminarteilnahme als auch eine Tasche mit Kosmetikprodukten sind für die Patientinnen kostenlos. Die Produkte werden auf die jeweiligen Schritte des Kosmetikseminars abgestimmt – von der Reinigung der Haut bis zum Auftragen des Lippenstifts.

Jugendliche

Der Beauty-Workshop richtet sich an junge Krebspatientinnen im Alter zwischen 10 und 21 Jahren. Die Teilnehmerinnen lernen nicht nur kosmetische Tipps und Tricks kennen, sondern auch, sich wieder wohl zu fühlen und das Leben zu genießen. Denn eine positive Lebenseinstellung kann auch den Heilungsprozess unterstützen.

Besonders für Mädchen und junge Frauen kann die Krebstherapie eine schwere Zeit sein. Viele der rund 230.000 Krebspatientinnen in Deutschland haben nicht nur mit der Krankheit selbst zu kämpfen, sondern auch mit ihrem Selbstwertgefühl und Erscheinungsbild. Haarausfall, der Verlust von Wimpern und Augenbrauen oder Hautirritationen sind die häufigsten Nebenwirkungen einer Krebstherapie. Diese Veränderungen des Erscheinungsbildes schwächen häufig das Selbstwertgefühl der Patientinnen.

Der Beauty-Workshop für junge Krebspatientinnen ist weit mehr als nur Kosmetik und Schminken: Unbeschwert mit anderen zusammen zu sein, die Krankheit eine Zeit lang zu vergessen und neuen Lebensmut zu gewinnen – das ist es, was zählt.

Sei dabei und mach mit – wir freuen uns auf dich!

Haare

Im Rahmen der Krebstherapie verlieren nahezu alle Frauen ihre Haare. Für die meisten eine besonders einschneidende Veränderung, vielen Frauen fällt schon allein der Blick in den Spiegel extrem schwer.

Daher hat DKMS LIFE zusammen mit L’Oréal Professionelle Produkte „look good feel better – Das Haarprogramm für Krebspatientinnen“ ins Leben gerufen. Unterstützt wird das Programm zusätzlich durch die gfh, Gesellschaft für Haarästethik mbH, die als Co-Partner in Perückenfragen berät. Patientinnen erhalten bei einem speziell geschulten Partnerfriseur eine individuelle Beratung zum Umgang mit Haarausfall, Informationen zur Anschaffung und Abrechnung mit der Krankenkasse beim Kauf der Zweitfrisur bis hin zum perfekten Anpassen der Perücke. Und das vor, während und nach dem Haarverlust.

Das Programm umfasst die individuelle Anpassung einer Perücke sowie das Aufzeigen von Alternativen (z. B. Tücher). Besondere Rücksicht wird auf die spezielle Situation der Frauen genommen. Wohlfühlen steht an oberster Stelle!

Wir wünschen uns, dass Patientinnen durch diese Initiative ein Stück Lebensfreude zurückgewinnen und dass ihnen der Weg durch die Therapie dadurch erleichtert wird. Für die Zukunft ist geplant, das Haarprogramm auszubauen und weitere Partner einzubinden. Unser Ziel ist, Patientinnen die Beratung durch speziell geschulte Friseure bundesweit zugänglich zu machen.

Seminarübersicht

Filter
122 Ergebnisse
Du findest keinen passenden Termin? Kontaktiere uns direkt unter 0221-940582-4100 oder info@dkms-life.de
27.11.
Kosmetikseminar
11:00 Uhr
Online-Seminar
leider ausgebucht
30.11.
Kosmetikseminar
09:00 Uhr
Online-Seminar
2 Plätze frei
30.11.
Kosmetikseminar
11:00 Uhr
Online-Seminar
3 Plätze frei
30.11.
Kosmetikseminar
15:00 Uhr
Online-Seminar
3 Plätze frei
01.12.
Kosmetikseminar
10:00 Uhr
Online-Seminar
4 Plätze frei
01.12.
Kosmetikseminar
11:00 Uhr
Online-Seminar
7 Plätze frei
01.12.
Kosmetikseminar
14:00 Uhr
Online-Seminar
7 Plätze frei
02.12.
Kosmetikseminar
10:00 Uhr
Online-Seminar
5 Plätze frei
02.12.
Kosmetikseminar
15:00 Uhr
Online-Seminar
8 Plätze frei
02.12.
Kosmetikseminar
15:30 Uhr
Online-Seminar
5 Plätze frei
03.12.
Kosmetikseminar
10:00 Uhr
Online-Seminar
8 Plätze frei
03.12.
Kosmetikseminar
12:00 Uhr
Online-Seminar
8 Plätze frei
03.12.
Kosmetikseminar
15:00 Uhr
Online-Seminar
3 Plätze frei
04.12.
Kosmetikseminar
10:00 Uhr
Online-Seminar
5 Plätze frei
04.12.
Kosmetikseminar
12:30 Uhr
Online-Seminar
7 Plätze frei
16.12.
Beauty-Workshop
16:30 Uhr
Online-Seminar
8 Plätze frei
Partnerfriseur
Hairpoint Hermanns
Hückelhoven
Partnerfriseur
Bruns & Bruns
Neustadt am Rübenberge
Partnerfriseur
Die Frisurenwerkstatt
Wardenburg
Partnerfriseur
W² Trend & Event Friseur
Bendorf
Partnerfriseur
Haarprojekt Andreas Schmauder
Sigmaringen
Partnerfriseur
Betty Göbel Perrücken und Zweithaardesign
Hemmingen
Partnerfriseur
artgerecht
Berlin
Partnerfriseur
Wahle
Köln
Partnerfriseur
Kempf - Die Friseure
Hösbach
Partnerfriseur
J.7 hairstyling
Poing
Partnerfriseur
Friseur Trint
Wuppertal
Partnerfriseur
Haarstudio Bianca Matko
Gütersloh
Partnerfriseur
Salon Anna
Elsdorf
Partnerfriseur
Schnittstelle Best Age
Olpe
Partnerfriseur
Salon Maier
Dettingen unter Teck
Partnerfriseur
P24 Studio Bielefeld
Bielefeld
Partnerfriseur
Axel Wagner Friseure
Kleinmachnow
Partnerfriseur
P24 Studio Köln
Köln
Partnerfriseur
Friseur Toldrian
Groß-Umstadt
Partnerfriseur
P24 Studio Nürnberg
Nürnberg
Partnerfriseur
Monika Pickart Haarspezialist
Velbert
Partnerfriseur
Salon Arend
Immenhausen
Partnerfriseur
Keller Haircompany Bremen
Bremen
Partnerfriseur
GEB. Yves Bubert GmbH
Lüdenscheid
Partnerfriseur
HaarÄsthetik Baxmann
Schwäbisch Gmünd
Partnerfriseur
Salon Margret
Duisburg
Partnerfriseur
Salon Birte Hamann
Schwerin
Partnerfriseur
Like Hair
Köln
Partnerfriseur
Kosmetik- und Perückenstudio Birgit Martin & Jeannine Böckling
Limburg an der Lahn
Partnerfriseur
Friseur & Haarhaus Lyer
Ansbach
Partnerfriseur
Ihr Friseur im Klinikum
Solingen
Partnerfriseur
Friseurteam Sabine Duric
Edermünde
Partnerfriseur
Die Perücke Das Toupet
Hannover
Partnerfriseur
KP Ochs Friseure by Susanne Herboth
Hamm
Partnerfriseur
Biosthetik-Salon Buchert
Schwäbisch Hall
Partnerfriseur
Studio Peter Steimel
Köln
Partnerfriseur
Friseur Toborg
Lamstedt
Partnerfriseur
Zweithaarzeit
Herzogenrath
Partnerfriseur
Intercoiffure Kochanski
Bad Soden am Taunus
Partnerfriseur
Schmerer der Friseur
Gunzenhausen
Partnerfriseur
Hair & Soul
Essen
Partnerfriseur
Kamm & Schere
Hünfeld
Partnerfriseur
Perücken NATÜRLICH Wiebke Hemmecke Hamburg
Hamburg
Partnerfriseur
Chez Mare CEF GmbH
Düren
Partnerfriseur
Voborsky Intercoiffure
Kusel
Partnerfriseur
Sigi Renner Friseure
Amberg
Partnerfriseur
Salon Gaby Beyer
Mülheim an der Ruhr
Partnerfriseur
IK Hairdesign Bautzen
Bautzen
Partnerfriseur
Hair Design Gubela
Sonsbeck
Partnerfriseur
Friseur Schmidt
Hamm
Partnerfriseur
Simone Kreischer Hairstyling
Karlsruhe
Partnerfriseur
Shirin Frisuren
Wiesbaden
Partnerfriseur
Königreich Friseur Schramm
Flieden
Partnerfriseur
ADU Haaratelier Diana Eisner
Hamburg
Partnerfriseur
Haardesign Püts Intercoiffure
Rheinbach
Partnerfriseur
Zweithaarstudio Avantgarde
Speyer
Partnerfriseur
Friseursalon Nussmann
Bayreuth
Partnerfriseur
Rieswick & Partner Friseur GmbH
Velen
Partnerfriseur
Friseursalon Krasel
Hoyerswerda
Partnerfriseur
Farahs Haarschneiderei
Brühl
Partnerfriseur
Haarmoden Schmücker
Olsberg
Partnerfriseur
Haarstudio Swetlana
Karlsruhe
Partnerfriseur
Gfh
Fürth
Partnerfriseur
Petra's Haarstudio
Braunschweig
Partnerfriseur
Salon Jennifer N.
Lübeck
Partnerfriseur
Haar & Perückenstudio Iris
Mechernich
Partnerfriseur
Zweithaarstudio Horst Haas
Mannheim
Partnerfriseur
Haar Spiel
Offenberg
Partnerfriseur
Frisör Schmitz
Duisburg
Partnerfriseur
P24 Studio Leipzig
Leipzig
Partnerfriseur
Coiffeur Michaelis GmbH
Köln
Partnerfriseur
Intercoiffure Martina Acht
Offenbach am Main
Partnerfriseur
Haar Extra Peter Hauth
Weil am Rhein
Partnerfriseur
Keller hairstyling Böblingen GmbH
Böblingen
Partnerfriseur
Yves Hairdesign
Mönchengladbach
Partnerfriseur
Overmann Frisuren
Rellingen
Partnerfriseur
Friseur Krüger
Bernkastel-Kues
Partnerfriseur
Haarramp
Stuttgart
Partnerfriseur
Friseur Peinelt
Coburg
Partnerfriseur
Kertu
Saalfeld/Saale
Partnerfriseur
Tatjana Richartz
Köln
Partnerfriseur
Haarzentrum Keil OHG
Rodgau
Partnerfriseur
Haarzeit.de
München
Partnerfriseur
Hofmann - Perücken - Make-up & Brautlounge
Dresden
Partnerfriseur
Le Salon de Martine Armelle
Düsseldorf
Partnerfriseur
Bettina Bissel - Frisuren und Perücken
Walsrode
Partnerfriseur
Anja Weiss Haarkonzept
Oldenburg
Partnerfriseur
RDB Coiffeur UG
Koblenz
Partnerfriseur
Overmann Frisuren
Stuttgart
Partnerfriseur
Haarinstitut Weimar Maritta Lobers
Weimar
Partnerfriseur
Astrid Leistner Die Zweithaarspezialisten
Chemnitz
Partnerfriseur
Andrea Pulichino für Haare
Köln
Partnerfriseur
Vielhaarmony Michelle Bauer
Hanau
Partnerfriseur
Haarwerkstatt
Dachau
Partnerfriseur
Paju Zweithaar
Neuss
Partnerfriseur
Betty Göbel Perrücken und Zweithaardesign
Hemmingen
Partnerfriseur
Trend Hair GmbH
Oldenburg
Partnerfriseur
Luy Haarersatz und Perückenfriseur
Koblenz
Partnerfriseur
Haarraum Andreas Haas
Tübingen
Partnerfriseur
Monika Küpper
Kerpen
Partnerfriseur
André Märtens GmbH
Berlin
Partnerfriseur
SÜD CUT Zweithaar
Köln
Partnerfriseur
Christian Falkner Friseure
Aschaffenburg
Partnerfriseur
Haar-Raum Zweithaarpraxis
Freising
Partnerfriseur
Perücken & Zweithaarstudio
Bad Zwischenahn
Partnerfriseur
Perücken & Zweithaarstudio
Bad Zwischenahn