Spenden Statt Geschenke

Spenden statt schenken - Hoffnung und Lebensmut für Krebspatient:innen

Sie suchen ein sinnvolles und nachhaltiges Präsent für Ihre Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter:innen? Oder Sie wissen nicht, was Sie sich zum nächsten Geburtstag, dem Jubiläum oder zur Hochzeit wünschen sollen?

  • Mit Spenden statt Schenken ermöglichen Sie direkte Hilfe und schenken Krebspatient:innen Lebensfreude
  • Sie sparen Zeit und Ressourcen für Verpackung und Versand und leisten so einen Beitrag für Umwelt und Gesellschaft
  • Sie tun Gutes, zeigen Ihr Engagement nach Außen und motivieren auf diesem Weg Menschen zum Mitmachen


Der Ablauf

Step 1:

Spenden Sie ganz einfach und bequem über unser  

oder per Überweisung auf unser Spendenkonto:

Deutsche Bank AG Reutlingen

IBAN: DE27 6407 0085 0013 2308 00

BIC: DEUTDESS640

Verwendungszweck: „Spenden statt Schenken“

 

Step 2:

Unmittelbar nach Eingang Ihrer Spende erhalten Sie unsere Aktionsmaterialien, wie z.B. Spendenurkunden oder Website-Banner. Diese können Sie nutzen, um ihre Spendenaktion zu bewerben und um bei den Beschenkten Aufmerksamkeit für ihr Engagement zu wecken. Falls Sie Ihre Aktion „Spenden statt Schenken“ zusätzlich durch weitere Informationen zur DKMS LIFE unterstützen wollen, stellen wir Ihnen gerne ein Paket mit Flyern, Spendenbox und Plakaten zusammen.

Step 3:

Versenden Sie Ihre Weihnachtspost oder die Einladungen zu Ihrem Geburtstag und kommunizieren Sie die Teilnahme an unserer Aktion „Spenden statt Schenken“ auf Ihrer Unternehmenswebsite oder bei Ihren Gästen und Freunden.

Step 4:

Ihre Spendenbescheinigung geht Ihnen automatisch im Frühjahr  oder auf Anfrage zeitnah nach Eingang Ihrer Spende zu.

Aktionsmaterialien

Sehen Sie hier eine kleine Vorschau der Aktionsmaterialien, die Sie nach Abschluss Ihrer Spende zur Verfügung gestellt bekommen.

Spendenformular

FundraisingBox Logo

Kontakt

Möchten auch Sie mit einer Spenden statt Geschenke-Initiative DKMS LIFE unterstützen? Unsere Kolleginnen beraten Sie gerne!

Ihre Ansprechpartnerinnen